Schattenwurf Windkraftanlagen

Wir erarbeiten spezifische Schattenwurfstudien für den geplanten Windturbinentyp nach deutschem Reglement, wie beispielsweise vom Kanton Waadt verlangt. Dabei ist der Untersuchungsperimeter von der Rotorgeometrie, Rotordurchmesser und der Nabenhöhe der Turbine abhängig.  So können wir für einzelne Fenster, Sitzplatz und Gebäude minutengenau prognostizieren, wann und wie lange der Schattenwurf dauert, wenn die  Sonne scheint und der Wind weht.