Windgutachten durch Windmessung

Für die Erstellung eines Windgutachtens ist Interwind der richtige Partner.

Wir setzen Messmasten zur Potenzialabschätzung ein und ergänzen diese mit LIDAR- und SODAR-Messungen bis auf 200 m über Grund.

 

Für die Abschätzung der Windressourcen führen wir zusätzlich zu den Windmessungen auch CFD-Simulationen durch und werten diese aus.

 

Unser interdisziplinäres Team verfügt über viel Erfahrung in der Durchführung von Windmessungen und der Erstellung von Windgutachten in der Schweiz und dem Ausland. Wir arbeiten nach dem IEC Standard 61400-12-1 und dem MEASNET Standard.